7.8.2020: Grönland – Nanortalik

7.8.2020: Grönland – Nanortalik

Auf der größten Insel der Welt gibt es keine Straßen, die einzelne Siedlungen miteinander verbinden – sie alle enden am Stadtrand. Wer von einer Siedlung zur anderen möchte, nimmt Flugzeug, Boot, Schneemobil, Helikopter oder Hundeschlitten. Die meisten Grönländer leben an der eisfreien, von Fjorden gesäumten Küste vor allem im Südwesten, wie hier in der Region von Nanaortalik. Fast alle Siedlungen der riesigen Insel bestehen aus farbenfrohen Häusern, die sich oft besonders malerisch von der schroffen, fast vegetationslosen Landschaft abheben.

Foto: C. Nowak

Mehr über Grönland gibt es hier…