24.7.2020: Ecuador– Otavalo

24.7.2020: Ecuador– Otavalo

Otavalo liegt rund 90 km oder zwei Autostunden nördlich von Quito. Markt wird in dem Ort jeden Tag abgehalten, aber jeden Samstag verwandelt sich die ganze Stadt in einen einzigen riesigen Marktplatz, zu dem die Händler von weit her anreisen. Die bekannteste Attraktion, die auch die meisten Touristen anzieht, ist der Indiomarkt auf dem Plaza de Ponchos, der als der größte in Südamerika gilt. Angeboten werden vor allem Textilien, bunte Schals, Decken und Ponchos, aber auch Kunsthandwerk wie Schmuck, Töpferwaren, Panamahüte und Geschirr. Alles gibt es im Überfluss, aber berühmt sind die Otavaleños vor allem für ihre Webwaren, die in allen Regenbogenfarben leuchten.

Foto: C. Nowak

Mehr über Ecuador hier…