2.7.2020: Litauen – Grutas Park

2.7.2020: Litauen – Grutas Park

Ein Geschäftsmann aus Druskininkai fing 1889 an, demontierte Sowjetdenkmäler zu sammeln und neben seinem Gehöft aufzustellen. 2001 machte er seine Sammlung der Öffentlichkeit zugänglich – und erntete viel Kritik. Zu verhasst war vielen Litauern die Sowjetzeit und die Monumentalskulpturen rissen viele Wunden auf. Mittlerweile stehen im Grūtas Park rund 100 oft monumentale Skulpturen und die Sammlung ist ein Publikumsmagnet mit mehreren Hunderttausend jährlichen Besuchern.

Foto: C. Nowak

Mehr über den Park hier…